Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Aktuelles
Autor: Anja Gebhardt
Artikel vom 06.11.2019

Wasserzählerablesung zur Ermittlung des Jahresverbrauchs 2019

Die Ablesung der Hauswasserzähler zur Ermittlung der Verbrauchsmengen für das Jahr 2019 erfolgt in diesem Jahr, wie bereits in den vergangenen Jahren auch, auf zwei verschiedene Arten.

Zum einen Teil werden die Wasserzähler bei den Kunden durch Mitarbeiter des Eigenbetriebs des Zweckverbandes Wasser/Abwasser Zeulenroda im Zeitraum vom 02.12.2019 bis 27.12.2019 abgelesen. Wir bitten daher unsere Kunden, den Wasserzähler zugänglich zu halten. Es handelt sich um die Ortslagen:

Langenwolschendorf, Triebes, Zadelsdorf und Zeulenroda.

Zum anderen werden die Kunden in den oben nicht genannten Ortslagen ab Mitte November  per Anschreiben um Selbstablesung des Wasserzählers gebeten. Dies geschieht selbstverständlich portofrei für unsere Kunden.

Die bereits eingebauten elektronisch auslesbaren Wasserzähler werden in den zwei Wochen um den Jahreswechsel durch unsere Mitarbeiter erfasst. Dazu ist die Anwesenheit des Kunde/Zugänglichkeit zum Zähler nicht erforderlich.

Sie können Ihren Zählerstand auch einfach und bequem über das Menü Service & Kontakte "Zählerstandsmitteilung" an uns senden.

Bereitschaftsdienst

036628 88-0
  • Wasserversorgungs- und
    Abwasserbehandlungswerke Zeulenroda
  • Salzweg 3
  • 07937 Zeulenroda-Triebes
ZählerstandsmitteilungZählerstand Bankverbindung Satzungen Logo Stadt Zeulenroda-Triebes